Medienmitteilungen

Blumen, Emotionen sowie lachende und weinende Augen an der letzten Mitgliederversammlung der FDP Arlesheim: Nach acht Jahren im Gemeinderat wurde zunächst Lukas Stückelberger gewürdigt, der die Gemeindefinanzen stets im Griff hatte und für sich in Anspruch nehmen darf, massgeblich zur Verwirklichung des seit 40 Jahren diskutierten Kultursaals beigetragen zu haben. Sodann wurde Monica Messmer verabschiedet, die sich während eines Vierteljahrhunderts in Gremien der Gemeinde und der Partei engagiert und den Grundstein für den heutigen Erfolg der FDP als grösste Dorfpartei gelegt hat. Ein grosses Dankeschön ging auch an Urs Haller, der über viele Jahre in der Sozialhilfebehörde mitwirkte und zudem eine wichtige Stütze im Vorstand der FDP Arlesheim war. Alle drei Persönlichkeiten werden der FDP Arlesheim in fachlicher und menschlicher Hinsicht fehlen. Die Stärke einer Partei zeigt sich aber auch in der Fähigkeit zur Erneuerung. In diesem Zusammenhang wurde Brigitte Treyer als neue Gemeinderätin willkommen geheissen. Zudem wählte die Parteiversammlung Gina Zehnder (Juristin, Geschäftsführerin der FDP BL) und Peter Epple (Anwalt und Mitglied der Sozialhilfebehörde) zu neuen Vorstandsmitgliedern. Und schliesslich gingen Gratulationen an Sibylle von Heydebrand und Brigitte Treyer, die durch die kantonale Parteiversammlung zu Mitgliedern des Parteirats der FDP Baselland gewählt wurden. Damit wird nicht nur der Frauenanteil, sondern auch die Arlesheimer Vertretung in diesem strategischen Gremium gestärkt.

Die FDP Arlesheim wünscht allen Arlesheimerinnen und Arlesheimern eine schöne und erholsame Sommerzeit!

Ihre FDP Arlesheim

Balz Stückelberger
Landrat, Präsident FDP.Die Liberalen Arlesheim

Weiterlesen

Die FDP Arlesheim setzt sich dafür ein, dass die Rahmenbedingunen für erwerbstätige Eltern weiter verbessert werden. Dabei soll den Aspekten der Bildungsgerechtigkeit, der Wirtschaftlichkeit und der Gleichstellung Rechnung getragen werden. Um zu prüfen, wie das bestehende Angebot der familienexternen Betreuung sinnvoll ergänzt werden kann, lanciert die FDP Arlesheim eine Petition. Damit soll der Gemeinderat aufgefordert werden, die räumlichen, finanziellen und organisatorischen Voraussetzungen für eine freiwillige Tagesschule abzuklären. Die Petition wird am kommenden Samstag, 20. Juni 2020 im Rahmen der Standaktion der FDP Arlesheim auf dem Postplatz lanciert und kann zwischen 09.00h und 13.00h unterzeichnet werden. Wir freuen uns, wenn Sie uns am Stand besuchen und mit uns über das Anliegen einer Tagesschule oder andere Themen aus dem Schulbereich diskutieren. Wir stehen Ihnen gerne Red und Antwort und nehmen Ihre Anliegen gerne auf.

Laurence Lutz und Christophe Bürki
Kandidierende für den Kindergarten- und Primarschulrat

Weiterlesen

Liebe Arlesheimerinnen, liebe Arlesheimer

Der Schulrat ist die oberste leitende Behörde der Schule. Deshalb interessiert es im Hinblick auf die Schulratswahlen, was unter einer «guten Schule» zu verstehen ist. Die FDP Arlesheim und ihre Kandidierenden haben dazu eine klare Linie: Sie wollen eine Schule, die fördert und fordert. Die Schule soll optimal auf das Leben vorbereiten. Und vor allem soll die Schule die Voraussetzungen schaffen, dass unsere Kinder gerne zur Schule gehen. Damit der Schulrat seine Aufgabe optimal wahrnehmen kann, braucht es neben einer klaren Wertehaltung auch vielfaltige Kompetenzen und Erfahrungen. Die Kandidierenden der FDP Arlesheim haben sich der Bevölkerung an einem online-Stammtisch vom 3. Juni 2020 vorgestellt. Dabei wurde klar: Sie bringen einen idealen Rucksack für das Amt als Schulrat oder als Schulrätin: Laurence Lutz (Anwältin) und Christophe Bürki (Leiter Informatik) werden den Kindergarten- Primarschulrat in wichtigen Fachbereichen unterstützen können. Und für den Sekundarschulrat stehen mit Patric Käser (Ökonom, bisher) und Raffael Kouril (Marketing-Spezialist, parteilos) zwei erfahrene Führungspersönlichkeiten zur Wahl. Wir empfehlen Ihnen diese vier Kandidierenden am 28. Juni 2020, weil wir uns für die beste Schule in Arlesheim einsetzen.

Herzlichen Dank für Ihre Stimme,

FDP. Die Liberalen
Balz Stückelberger, Landrat, Präsident

Weiterlesen

Aufgrund der ausserordentlichen Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus und zum Schutz unserer Mitglieder und Gäste haben wir beschlossen, die Mitgliederversammlung vom kommenden Mittwoch, 18.3.2020 abzusagen. Die erforderlichen Nominationen für die Gemeindewahlen wird der Vorstand vornehmen.
 
Bleiben Sie gesund!

Weiterlesen

Liebe Arlesheimerinnen, liebe Arlesheimer, vielen herzlichen Dank für die grosse Unterstützung bei den Gemeindewahlen vom vergangenen Wochenende.

Wir freuen uns sehr über die Wahl von Brigitte Treyer zur neuen Gemeinderätin und die Wiederwahl ihrer Kollegen Markus Eigenmann und Pascal Leumann. Gemeinsam werden sie sich weiterhin für eine auf liberalen Grundwerten beruhende Politik für Arlesheim einsetzen. Selbstverständlich freuen wir uns auch über die Wahl der unabhängigen Gewerbevertreterin Monika Strobel.  

Bei den Proporzwahlen in die Gemeindekommission konnten wir die Position als stärkste Partei im Domdorf festigen. Die Sitzverschiebung (Frischluft und FDP verlieren je einen Sitz zugunsten von SP und Mitte) ändert nichts an den politischen Mehrheitsverhältnissen in der Gemeindekommission, bringt aber den Wählerwillen nach etwas mehr Diversität in der Zusammensetzung des Gremiums zum Ausdruck. Wir sind uns bewusst, dass wir als wählerstärkste Partei auch eine besondere Verantwortung für unser Dorf tragen. Deshalb werden wir alles daran setzen, das grosse Vertrauen der Stimmbevölkerung in unsere Politik zu rechtfertigen. Wir gratulieren allen Gewählten der FDP und der anderen Parteien sehr herzlich und freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit für Arlesheim. 

Weiterlesen

Suche